BM_Oliver_Bernecker.jpg

Elektronische Expansion

„Es war ein Sprung ins kalte Wasser. Wir haben riskiert und es hat funktioniert.“
Oliver Bernecker, 45, hat bereits ein paar IT-Unternehmen gegründet. Nun hat sich die Österreichische Post AG mit 26 Prozent inkl. Option auf mehr an der „sendhybrid GmbH“, dem österreichischen Marktführer für elektronischen Briefversand, E-Government und E-Signatur mit Sitz in der Grazer Göstinger Straße, beteiligt.

Artikel als PDF Dokument öffnen